Diese Website verwendet Cookies für Komfort- und Statistikzwecke. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Ich habe verstanden.

Mehr zum Datenschutz.

 /  / I

TELCAT Glossar "I"

Identifikation/Authentifizierung

Das Thema Identifikation/Authentifizierung spielt im Rahmen von Zutrittskontrollen und Zutrittsberechtigungen die entscheidende Rolle. Die richtige Kombination aus Effektivität und einem hohen Maß an Sicherheit zeichnet die hohe Performanz des jeweiligen Systems aus. Moderne Systeme zur Ausweisverwaltung ermöglichen Ihnen eine effiziente Verwaltung und kontrollierte Ausgabe von Ausweisen. Eine personalisierte Gestaltung ist hierbei ebenso selbstverständlich wie die Möglichkeit, mittels individueller Codierung multifunktionale Ausweise zu erstellen. Innovative RFID-Technologien erlauben es, z. B. einen einzigen Ausweis sowohl zur Zutrittskontrolle als auch zur Zeiterfassung und Kantinenabrechnung nutzen zu können. Je nach Kundenwunsch und Einsatzgebiet kann die Identifikation/Authentifizierung auch anhand biometrischer Daten erfolgen. So besteht bspw. die Möglichkeit, Zutritts- und Zeiterfassungssysteme über eine biometrische Zugangserkennung per Fingerabdruck zu realisieren. Moderne Systeme zeichnen sich hier durch eine schnelle Erkennungszeit und hohe Verfügbarkeit aus. Erfahren Sie mehr auf unserer Seite Zutrittsberechtigungssysteme.

Industrie

In Zeiten der anwachsenden Globalisierung steigt der Kostendruck insbesondere auf das produzierende Gewerbe in Hochlohnländern wie Deutschland von Tag zu Tag. Nur Unternehmen, die sich qualitativ abheben und durch termingerechte Lieferungen auszeichnen, können sich langfristig durchsetzen. Moderne Technologien helfen dabei, all diese Anforderungen lückenlos zu erfüllen. Die Optimierung sämtlicher Prozesse, sowohl im Rahmen der eigentlichen Produktion, als auch aller damit verbundener organisatorischer Aufgaben, ist einer der wichtigsten Schlüsselfaktoren, um heute am Weltmarkt bestehen zu können. Ein besonders wichtiger Aspekt ist dabei die Konsolidierung und Standardisierung der IT-Landschaften, um Daten aus allen Systemen zusammenführen zu können und somit Redundanzen zu vermeiden. Moderne und effiziente Fertigungs- und Produktionsprozesse bedingen einen effizienten Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologien (ITK). Darüber hinaus genießt das Thema IT-Security zum Schutz gegen Industriespionage einen ebenso hohen Stellenwert. Hier ist ein kompetenter und versierter ITK-Partner gefragt. Gebäudesicherheitstechnik auf höchstem Niveau dient der Überwachung und Kontrolle sämtlicher Gebäude und Anlagen. Wir unterstützen die Industrie, indem wir den gesamten Prozess der Wertschöpfungskette mit unserem branchenspezifischen Know-how begleiten und nachhaltig optimieren. Dabei bieten wir Ihnen Analyse, Beratung, Planung, Inbetriebnahme, Betrieb, Wartung und Optimierung aus einer Hand. Unser Portfolio erstreckt sich hierbei von ELA-Anlagen, Brandmeldeanlagen, Industriesprechanlagen, Funkfernsteuertechnik sowie Lösungen zur Videoüberwachung, Zutrittskontrolle und Zeiterfassung, welche sich für den industriellen Einsatz - auch unter schwierigsten Bedingungen (Hitze, Staub, Feuchtigkeit etc.) -  eignen. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Instant Messaging (IM)

Was im privaten Bereich bereits durch zahlreiche Computernutzer praktiziert wird, hält auch immer mehr Einzug in Unternehmen. Instant Messaging (IM) erschließt bislang ungenutzte Potenziale in Bezug auf Echtzeitkommunikation. Manchmal muss es einfach schnell gehen - z. B. wenn Sie gerade telefonieren oder im Meeting sind und parallel eine wichtige Info von einem Kollegen benötigen. Instant Messaging (IM) ermöglicht hier eine unkomplizierte Kommunikation und einen Informationsaustausch mit anderen über das Internet. Anders als beispielsweise bei E-Mails erfolgt hierbei die Datenübertragung ohne Zeitverzögerung - sofort.

Instant Messaging schließt die Lücke zwischen Telefonaten und E-Mails mit den Vorteilen, unaufdringlicher als ein Telefonanruf zu sein, und gegenüber E-Mail, eine synchrone Kommunikation zu gewährleisten. Darüber hinaus bietet IM die Möglichkeit, in Echtzeit Daten und Dokumente auszutauschen, ohne Links oder Dateien in unflexiblen E-Mails versenden zu müssen. Ein weiterer Aspekt ist der sichtbare Status Ihrer Kommunikationspartner. So können Sie ständig sehen, ob Ihr Empfänger beschäftigt oder ansprechbar ist oder ob er selbst grade eine Nachricht verfasst. Durch den Einsatz von IM können sich Mitarbeiter schnell und unbürokratisch mit Ihren Kollegen abstimmen, ohne die vorrangigen Tätigkeiten unterbrechen zu müssen. TELCAT implementiert für Ihr Unternehmen bedarfsgerechte IM-Lösungen inklusive individueller Zusatzleistungen, welche speziell auf Ihre Anforderungen zugeschnitten sind. Erfahren Sie mehr auf unserer Seite Unified Communications & Collaboration oder nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Integrierte Kommunikation

Seit der Einführung des DRG-Finanzierungssystems ist der Druck auf Krankenhäuser und Kliniken enorm angestiegen. So wird eine Optimierung sämtlicher Prozesse im Rahmen der Pflege, Verwaltung und Kommunikation verlangt. Darüber hinaus gilt es, die Kosten für Wartung und Administration vorhandener Systeme nachhaltig zu reduzieren. Zahlreiche Krankenhäuser und Kliniken arbeiten heutzutage noch mit unterschiedlichen Kommunikationsplattformen, die über getrennte Netzwerke realisiert worden sind. Das Resultat sind zusätzliche Kosten im laufenden Betrieb, der Administration, sowie bei Erweiterungen der Systeme. Darüber hinaus stehen Informationen nicht überall zur Verfügung, da Schnittstellen zwischen den Systemen oft nicht kompatibel sind.

Klinik- und Krankenhauslösungen von TELCAT bilden Kommunikationssysteme auf einer einheitlichen Plattform ab, so dass alle Systeme barrierefrei miteinander kommunizieren und zentral verwaltet werden können. Dies spart Ihren Zeit und Ihrer Einrichtung Geld.Vorhandene Systeme können dabei problemlos eingebunden werden. Unser qualifiziertes Team analysiert die Kommunikationsstrukturen in Ihrem Haus und zeigt Ihnen Wege auf, bisherige Systeme vollständig zu integrieren. So können bereits getätigte Investitionen weiter genutzt werden.Lesen Sie mehr zum Thema integrierte Kommunikation in unserer Broschüre "Pflege - die beste Medizin".

Interactive Voice Response

TELCAT Interactive Voice Response (IVR), als modere Sprachanwendung, unterstützt Sie dabei, Ihre Kunden gezielt zu leiten und Ihren Kundenservice zu optimieren. Kunden beurteilen die Zusammenarbeit mit einem Unternehmen anhand der gemachten Erfahrungen. Dabei zählt - wie immer - ganz besonders der erste Eindruck. Empfangen Sie Ihre Kunden und Partner daher professionell, bereits vor dem eigentlichen Gespräch - mit IVR-Lösungen von TELCAT. Entscheidend ist dabei, wie sich Ihr Unternehmen im Falle der telefonischen Kontaktaufnahme präsentiert. Mittels IVR werden die Eingaben des Anrufers, nach Sprachaufforderung durch das System, entweder per Tasteneingabe (DTMF-Töne) oder auch direkt per Sprache (sprachgesteuerte IVR) entgegen genommen. Alle denkbaren Standardansagen, wie z.B. der Stand eines erteilten Auftrages, können voll automatisiert ablaufen. Auch die sprachgestützte Vermittlung ankommender Gespräche ist realisierbar. In diesem Fall vermittelt das System den Anrufer automatisch mittels Sprachsteuerung zum gewünschten Mitarbeiter. Damit gehören Wartezeiten oder lange Vermittlungsvorgänge zur Vergangenheit. Rückfallebenen sichern ab, dass Ihre Kunden in einem angemessenem Zeitrahmen bedient werden. TELCAT integriert Ihre IVR-Lösung maßgeschneidert in Ihre gewohnte Kommunikationsumgebung. Die Kopplung mit Telekommunikationssystemen verschiedener namhafter Hersteller lässt sich dabei über standardisierte Schnittstellen realisieren. Verbessern Sie zukünftig Ihren Kundenservice und schöpfen Sie vorhandene Ressourcen besser und effektiver aus. TELCAT IVR-Lösungen machen es möglich. Weitere Informationen auf unserer Seite Unified Communications & Collaboration.

ISO 27001 Zertifizierung

Zertifizierungsaudits nach ISO 27001 auf der Basis von IT-Grundschutz (BSI) steigern die Attraktivität Ihres Unternehmens gegenüber Geschäftspartnern und Kunden. Die Zertifizierung dient als Nachweis über ein hohes Informationssicherheitsniveau und einen kontinuierlichen Informationssicherheitsprozess. So geben Sie Ihren Kunden und Partnern das gute Gefühl, deren Daten mit größter Sorgfalt zu behandeln. TELCAT unterstützt Sie bei der Planung, Vorbereitung und Durchführung dieser Zertifizierungen. Erfahren Sie mehr zum Thema Zertifizierungen nach ISO 270001 in unserer Produktbroschüre Informationssicherheit und auf unserer Seite Informationssicherheit.

IT-Labor

Am Hauptsitz Salzgitter verfügen wir über ein eigenes IT-Labor, um neuste technische Entwicklungen zeitnah evaluieren zu können. Besonders im Kontext von Unified Communications & Collaboration (UCC) ergeben sich fortlaufend Fragestellungen zur Integration innovativer Produkte und Lösungen, welche im Vorfeld der Planung und Einführung neuer Kommunikationssysteme geklärt werden müssen. Aufbau sowie Ausstattung des Labors erlauben es uns, schnell und flexibel auf die individuellen Anforderungen und Bedürfnisse unserer Kunden eingehen zu können. Wir begleiten dabei hersteller- und produktneutral kontinuierlich die neusten technischen Entwicklungen. Unsere Partner stellen uns ihre Produkte in der Regel lange vor der Markteinführung bereit, sodass wir schon vorab zuverlässige Aussagen in Bezug auf Verwendbarkeit, Kompatibilität sowie die jeweiligen Vor- und Nachteile treffen können. Unser hauseigenes IT-Labor ist nahezu jeder individuellen Kundenanforderung gewachsen. Darüber hinaus kommen zahlreiche Lösungen auch in unserem Hause produktiv zum Einsatz. Dies bildet die essentielle Grundlage für eine optimale Beratung und Umsetzung für unsere Kunden. 

IT-Notfallmanagement

Ungewollte Unterbrechungen oder sogar der Komplettausfall der Unternehmens-IT haben oftmals folgenschwere Konsequenzen. Daher ist eine gut organisierte IT-Notfallplanung unabdingbar. Mit Hilfe des IT-Notfallmanagements werden verschiedene Szenarien von Störungen innerhalb Ihrer IT abgebildet. Das IT-Notfallmanagement befasst sich mit der Analyse möglicher Situationen, die eine Beeinträchtigung kritischer Prozesse bis hin zu deren Stillstand zur Folge haben können. Es gilt, die Prozesse und die möglichen Risiken zu ermitteln. Weiterhin werden die maximal tolerierbaren Ausfallzeiten kritischer Geschäftsprozesse bestimmt. Im Rahmen unserer Beratungsleistungen zum IT-Notfallmanagement unterstützen wir Sie bei der Risikoanalyse. Wir legen mit Ihnen geeignete Maßnahmen zur Minimierung des Risikopotenzials und möglicher Ausfallzeiten fest. Gemeinsam mit Ihnen definieren wir Handlungsanweisungen, die bei Eintritt von Notfallsituationen zur schnellen Wiederherstellung der Geschäftstätigkeit führen. Damit der Notfall nicht zum Ausfall wird. Erfahren Sie mehr zum Thema IT-Notfallmanagement von TELCAT in unserer Produktbroschüre Informationssicherheit.

IT-Security

IT-Sicherheitsanalysen

IT-Sicherheitsanalysen gemäß IT-Grundschutz des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) bieten Standard-Sicherheitsmaßnahmen für die Bewertung von Schutzbedarf und Schutzgrad der Geschäftsprozesse, Anwendungen und IT-Systeme. Ein angemessener Schutz für alle Informationen ist das Ziel. Ganz gleich, ob die Überarbeitung Ihrer Sicherheitskonzepte, die Durchführung von Risikoanalysen oder Penetrationstests - unsere BSI-Auditoren unterstützen Ihr Vorhaben kompetent.Erfahren Sie mehr zum Thema IT-Sicherheitsanalysen in unserer Produktbroschüre Informationssicherheit.

IT-Sicherheitskonzepte

Sorgfältig geplante IT-Sicherheitskonzepte sind die Grundlage für ein hohes Maß an Datensicherheit. Sie schaffen die erforderliche Transparenz und Nachvollziehbarkeit. Für einen effektiven Schutz von Informationen werden in der Regel folgende Konzepte benötigt: IT-Sicherheitskonzepte & Sicherheitsstrategien, Betriebskonzepte, Datensicherungskonzepte und Archivierungskonzepte sowie Notfallmanagementkonzepte. Erfahren Sie mehr zum Thema IT-Sicherheitskonzepte in unserer Produktbroschüre Informationssicherheit.

© TELCAT MULTICOM GmbH
Back to top.