Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essentiell, während andere uns helfen, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Sie können die Cookies für Statistikzwecke per Klick in die Website oder auf „Zustimmen und fortfahren“ akzeptieren oder durch Klick auf „Ablehnen“ deaktivieren.

Nähere Informationen und wie Sie Ihre Entscheidung jederzeit ändern können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Die betreffenden Cookies wurden deaktiviert. Alle bereits gespeicherten Cookies wurden gelöscht.

Ok

 /  /  /  / Julien Bacani

Meine Ausbildung bei TELCAT

Julien Bacani absolviert bei TELCAT eine Ausbildung als Elektroniker Fachrichtung Informations- und Telekommunikationstechnik. Mit einer solchen Ausbildung ist man immer auf dem neuesten Stand der Technik und entwickelt individuelle kundenspezifische Lösungen. Für diese Ausbildung sind ein großes Interesse an Technik sowie mathematisches Verständnis und logisches Denkvermögen notwendig.

Der Weg in den Beruf

Mein Steckenpferd in der Realschule waren die naturwissenschaftlichen Fächer. Vor allem der Bereich Elektrotechnik fasziniert mich schon immer. Also lag es nahe, im Anschluss an die Schule die einjährige Berufsfachschule Elektrotechnik zu besuchen, um meinem Traumberuf näher zu kommen. Auf TELCAT bin ich durch meinen Vater (der das Unternehmen durch seine Tätigkeit im Salzgitter-Konzern kennt) aufmerksam geworden. Da ich mich damals zu spät beworben habe, war in dem Jahr leider kein Ausbildungsplatz mehr frei. TELCAT hat mir aber zur Überbrückung ein freiwilliges Jahrespraktikum angeboten, welches ich dankbar angenommen habe. Das Praktikum war toll und ich konnte die Zeit bis zur Ausbildung perfekt überbrücken.

Meine Ziele für die Zukunft

Nach meiner Ausbildung möchte ich gern bei TELCAT im Bereich Brandmeldetechnik weiterarbeiten und mich perspektivisch weiterbilden; entweder zum staatlich geprüften Techniker oder zum Elektromeister des Handwerks.

Was mir an meiner Ausbildung gefällt

Für mich persönlich ist das größte Plus die physische und psychische Ausgeglichenheit aufgrund der abwechslungsreichen Tätigkeiten. Die Arbeit hält mich nicht nur geistig sondern auch körperlich fit. Viele Freunde beneiden mich darum, denn deren Jobs sind meist sehr eintönig. Eine weitere große Bereicherung sind die vielen neuen Freunde, die ich durch die Ausbildung bei TELCAT gewonnen habe!



Julien Bacani

Auszubildender zum Elektroniker Fachrichtung Informations- und Telekommunikationstechnik

Sie sind Schüler oder haben die Schule abgeschlossen? Dann schauen Sie nach aktuellen » Ausbildungs- / Praktikumsangeboten

© TELCAT MULTICOM GmbH
Back to top.